Janne Drücker ist Sozialpädagogin und seit mehr als zehn Jahren in der Münchner Jugendarbeit tätig. Sie ist ausgebildete Anti-Gewalt und Kompetenztrainerin und verfügt über jahrelange professionelle Film - Schauspielerfahrung, vorwiegend als TV- Film Darstellerin. Im Jahr 2017 stand sie, mit den später ersten Talenten von stabil, für beide Staffeln der mit dem Grimme Preis ausgezeichneten Jugendserie "5 vor 12" (BR/Kika) vor der Kamera. Seitdem arbeitet sie überdies als Talentscout, Coach und Drehbuchberaterin für jugendliche Schauspieltalente in auf Authentizität setzenden Film- und Serienproduktionen.

Marianne Holmer  arbeitet seit 1998 erfolgreich in der Filmindustrie als Mitarbeiterin von Geschäftsleitung, Schauspieler*innen und Produzent*innen.

In dieser Zeit konnte sie sich innerhalb der Filmbranche ein großes und förderliches Netzwerk aufbauen. Aktuell ist sie bei einer der größten deutschen Filmproduktionsfirmen für einen Produzenten tätig. Sie kennt die Branche inside out und kümmert sich unter anderem um Gagenverhandlungen, Vertragsfragen, organisatorische Belange, administrative Prozesse, etc.